Anreise

An- und Abreise

Der Campingplatz neben dem Festivalgelände ist für euch von Freitag 12 Uhr bis Montag 12 Uhr geöffnet.

Anfahrt mit der Bahn:

Von Berlin Ostkreuz aus fahrt ihr mit der Regionalbahn Richtung Senftenberg. An der Station Altdöbern wird euch ein Shuttle für einen kleinen Beitrag (genauer Preis folgt demnächst) direkt zum Gelände bringen. 
Mit dem Brandenburg-Berlin Ticket können 5 Leute für 29 Euro fahren.

Shuttlezeiten:

Altdöbern – Festivalgelände
Fr + SA // 10:45 / 12:45 / 16:45 / 18:45
So // 11:35 / 14:35 / 17:35 / 20:35

Festivalgelände – Altdöbern
Sa // 10:00 / 12:00 / 16:00 / 18:00
So // 11:00 / 14:00  /  17:00 / 20:00
Mo // 10:00 / 14:00

 Anfahrt mit dem Auto:

Viele Navigationsgeräte wählen eine falsche Route, wenn ihr die Adresse unseres Festivalgeländes eingebt. Lasst euch von eurem Navi zu dieser Kreuzung führen, danach leiten euch Schilder und Helfende zu unserem Festivalgelände.

Achtung: für die Anreise mit dem Auto braucht ihr einen Autopass, den in eurem Ticket-Account erhalten könnt. Das ist eine bewusste Hürde, um den Autoverkehr so gering wie möglich zu halten. Wir bieten viele alternative Möglichkeiten der Anreise an, z.B. Zug und Shuttle,  Bassliner oder Mitfahrgelegenheiten über unsere Website. Der Autoparkplatz ist ein normaler Stellplatz, ihr könnt damit also eure Zelte nicht neben eurem Auto aufstellen, sondern nutzt trotzdem den normalen Campingplatz dafür.

Anfahrt mit dem Bassliner:

Tickets für den Bassliner könnt ihr hier kaufen.