Ökologische Exkursion

Festivalgelände und Umland unter ökologischen Aspekten erkunden

Ökologische Exkursion

Festivalgelände und Umland unter ökologischen Aspekten erkunden

Unser alltägliches Leben steht in Abhängigkeit zur Erde. Doch wer sie nicht kennt, der weiß auch nicht, wie man sie schützt. Deswegen: Kopf aus, Augen, Ohren, Nase an.

Wir nehmen uns die Zeit, die Natur in ihrer einzigartigen Vielfalt zu erkunden. Menschengemachte Reize umgarnen unsere Sinne in jedem Moment, überall rechteckige Information oder auch Desinformation. Was uns dabei entgeht? All die „Informationen“ unserer natürlichen Umwelt. Im Rahmen einer ökologischen Exkursion eröffnen wir Einblicke in (gar nicht so) selbstverständliche Komponenten unserer Umwelt, von Klima und Wetter über Boden und Geologie, von Fauna und Flora hin zu Chemie und Biologie, zusammengefasst, Einblicke in die Ökologie. Aus dem Festivalgelände wird ein Buch, in dessen Sprache die Geländeerkundung einführt.