Lasst eure Sinne auf dem Wilde Möhre Festival erblühen. Für drei Tage besinnen wir uns wieder zurück auf das Wesentliche und schaffen zusammen neue Erinnerungen. Workshops, Lesungen, Vorträge und Performances werden eure Gedanken und Singer-Songwriter, Bands und DJs eure Füße zum Tanzen bringen.

Lasst eure Sinne auf dem Wilde Möhre Festival erblühen. Für drei Tage besinnen wir uns wieder zurück auf das Wesentliche und schaffen zusammen neue Erinnerungen. Workshops, Lesungen, Vorträge und Performances werden eure Gedanken und Singer-Songwriter, Bands und DJs eure Füße zum Tanzen bringen.

Hören

So wie Erde, Wasser, Luft und Licht unentbehrlich für eine Pflanze sind, bilden Melodien und Klänge den Nährboden unseres Glücks. Auf sieben verschiedenen Bühnen verzaubern euch Musiker, DJs und Bands mit akustischer, elektronischer oder handgemachter Musik. Klänge, die bewegen und zum Tanzen, Zuhören, Entspannen und Träumen einladen.

Sehen

Die Natur, Pflanzen und Tiere dienen uns tagtäglich als Inspirationsquelle, um Neues zu erschaffen. Mit außergewöhnlichen Lichtinstallationen, Theater, Filmen und Lesungen werden wir gemeinsam unsere Fantasie entfalten und uns für drei Tage wieder auf das Wesentliche besinnen. Spannende Vorträge eröffnen uns neue Perspektiven und laden zum Nachdenken ein.

Fühlen

Fühlen bedeutet für uns, die Sinne zu schärfen und Neues entdecken. Von offenen Werkstätten bis zu Meditation oder einer Wilden Kräuter Tour stehen euch alle Möglichkeiten offen, bei unseren Workshops anzupacken oder mitzumachen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf, diskutiert, erkundet versteckte Orte und lernt Neues kennen. Lasst euch von unserem abwechslungsreichen Workshopprogramm inspirieren und bringt euch selbst ein.

Philosophie

Als ein Teil der damaligen Wilden Möhre gerade frisch nach Berlin gezogen war, beschäftigten wir uns mit der Frage des guten Lebens sowie mit Liebe und Freundschaft. Doch was bedeutet das? Und wie kann man ein gerechtes, nachhaltiges Miteinander als Ideal leben? Antworten auf diese Fragen konnten wir in unserer kleinen Philosophierunde finden. Mit Open-Airs schufen wir Freiräume für kleine Gruppen, in denen Menschen offen miteinander in Kontakt treten konnten und erkannten, dass es diese Werte sind, die wir als Gruppe leben wollen. Das Schaffen freier Räume in und fernab der normalen Clubkultur, die eine Entfaltung für jeden von uns ermöglicht ist unser Ziel, welches wir in allen Projekten der Wilde Möhre manifestieren wollen.

Nach einer langen Nacht und mit einer Wilden Möhre in der Hand und dem Traum unter dieser zu liegen, keimte die Idee, die Erfahrungen und Werte aus den letzten Jahren zu einem Festival zusammenzutragen. Seit 2014 ist das der Traum, den wir mit euch leben.

Tickets

Das Wilde Möhre Festival findet vom 12. bis 14. August in Göritz (Drebkau) statt. Mit dem Ticket könnt ihr an allen Workshops, Vorträgen und Perfomances sowie allen anderen wunderbaren Angeboten unseres Festival teilnehmen. Camping auf dem Campingplatz ist im Ticketpreis inbegriffen.
Tickets kaufen