Kost nix Laden

Kost nix Laden

Der Kost-Nix-Laden soll einen Ort darstellen, an dem nutzbare Dinge
abgegeben und mitgenommen werden können, dies passiert unabhängig
voneinander! Der Laden ist kein Markt- und Tauschplatz, sondern eine
Möglichkeit, den Überfluss zu verteilen. Entscheidend ist nicht der
Geldwert, sondern die eigenen Bedürfnisse und das Verantwortungsgefühl
für Gesellschaft und Umwelt. Das Projekt bietet eine gelebte Alternative
jenseits der Wegwerfgesellschaft, in der ein ständiger Überfluss
herrscht.