Geschlechtersensible Medizin

von Mythen, Herzinfarkten und Pilot*innen in der Medizin

Geschlechtersensible Medizin

von Mythen, Herzinfarkten und Pilot*innen in der Medizin

Ein Mensch vor dir hat plötzlich starke Brustschmerzen, berichtet von Schmerzen im linken Arm und ist kaltschweißig. Klassische Anzeichen für einen Herzinfarkt – ab ins Krankenhaus. Und bei einem Menschen mit Übelkeit, Erbrechen und Rückenschmerzen? Auch das kann ein Herzinfarkt sein, vor allem bei Frauen. Es gibt diverse Gründe, warum diese Anzeichen nicht im Ansatz so bekannt sind wie die „klassischen“ Symptome. Du hast Lust mehr darüber zu erfahren? Dann komm zum Vortrag und diskutiere mit!

Als PhySoGeN (Physiotherapeutin, Soziologin und Gender-neugieriger Mensch) hat Referentin Sarah Hiltner verschiedene Einblicke in die Themen Körper, Medizin und Gesellschaft werfen können und bearbeitet diese nun in ihrer Doktorarbeit.